''

HISTORY

HOW WE HAVE FORGED OUR VALUES

1865

Die Firma DANGO & DIENENTHAL wurde als Nichteisenmetallgießerei im Jahr 1865 von August Dango und Louis Dienenthal gegründet. Innerhalb des ersten Drittels des 20. Jahrhunderts verlagerte sich das Kerngeschäft auf den Sondermaschinenbau. Heute wird das Familienunternehmen in der fünften Generation von Rainer Dango und Arno Dienenthal geführt.

item.alt
item.alt

1901

Neben dem Gründungsstandort in Siegen hat die Unternehmensgruppe DANGO & DIENENTHAL Tochtergesellschaften mit Produktions- und Servicestandorten in Südafrika, Nordamerika, Indien, Japan, Russland, China, Mozambique und Schweden.

1933

Erste Chargiermaschine

item.alt
item.alt

1936

Erster mobiler Schmiedemanipulator

1941

Erster Wasserfilter

item.alt

1990

Die DANGO & DIENENTHAL Filtertechnik GmbH stellt Filtersysteme sowie Separatoren für die Reinigung von Flüssigkeiten in Industriebetrieben her.

2001

Rainer Dango wird Mitglied der Geschäftsführung

2003

Seit 2003 werden der Bereich Abstichtechnologie und die dazugehörige Messtechnik von TMT – Tapping Measuring Technology, einem Gemeinschaftsunternehmen von DANGO & DIENENTHAL in Siegen und PAUL WURTH in Luxemburg, verantwortet.

item.alt

2009

Arno Dienenthal wird Mitglied der Geschäftsführung

item.alt

2012

Im Jahr 2012 wurde die DANGO & DIENENTHAL Hollerbach GmbH gegründet, um das Leistungsspektrum im Bereich der automatisierten Handhabungstechnologie für die Wärmebehandlung zu erweitern.

 

2014

Seit 2014 bietet die DANGO & DIENENTHAL Umformtechnik GmbH Walzenbiegemaschinen für großformatige und dicke Bleche sowie Induktionsbiegemaschinen für dick- und dünnwandige Rohre, insbesondere mit großem Durchmesser, an. Im Bereich der Messtechnologie haben wir 2019 strategische Partnerschaften geschlossen, um Applikation für die Rohrinnenvermessung anzubieten, welche im Bereich der Rohrfertigung ein Novum sind. Ebenso werden Modernisierungen für hydraulische IHU-Anlagen angeboten.

 

item.alt
item.alt

2020

Seit der Gründung des Unternehmens haben wir mehr als 1.000 Maschinen und Anlagen geliefert. Heute wird das Familienunternehmen, das weltweit 730 Mitarbeiter beschäftigt, in der fünften Generation von Rainer Dango und Arno Dienenthal geführt.