''

SEPARATOR (SPR)

Jetzt geht's rund

Mit Hilfe einer Turboscheibe im Zulauf wird der Volumenstrom in eine Drehbewegung versetzt. Zentrifugalkräfte sorgen für eine Partikelabscheidung.

Der Separator ermöglicht eine zuverlässige Abscheidung von schweren Partikeln bei hohem Verschmutzungsgrad.

item.alt

Technische Daten

Durchflussmenge

max. m³/h

Filterfeinheit

> µm

Betriebsdruck

2 bis bar

Flansche

DN 50 bis

Filtergehäuse

Stahl, Edelstahl, Kunststoff

Vorteile

  • Hoher Abscheidungsgrad
  • Robuste Bauweise
  • Materialvielfalt
  • Verschleißarm (keine beweglichen Teile im Filter)
  • Einfacher Einbau
  • Geringe Konzentratverluste

Hohe Produktivität

Der Separator ist ein vollautomatisch arbeitendes Trenn- und Reinigungsgerät für flüssige Medien zur Abscheidung von spezifisch schweren Feststoffen. Das Rohwasser tritt über den Eintrittsflansch in den Separator
ein. Im Gehäuse befindet sich eine Turbospirale, die das Medium in eine Drehbewegung versetzt. Die dadurch entstehenden Zentrifugalkräfte wirken in dem Außenwirbel auf die schweren Partikel (> 1,3 kg/dm³). Im unteren Bereich dieses Separationsblockes beginnt das Medium sich am inneren Rohr (Innenwirbel) wieder nach oben zu bewegen.

Im unteren Bereich des Separators befindet sich der Konzentratauslass. Die geräteabhängige abgeschiedene Feststoffmenge (bis 0,2 % im Zulauf) kann kontinuierlich, mit einer Durchflussmenge von 3–10 % des Zulaufes, am Konzentratauslass abgezogen werden. Das gereinigte Medium gelangt in die Eintrittsöffnungen des feststehenden Innenrohres und verlässt den Filter über den Austrittsflansch.

Bei höheren Durchflussmengen lassen sich mehrere Separatoren zu einer Blockanlage zusammenbauen.

item.alt

GET MORE

Downloads

Separator (PDF).pdf

0,94 MB

World of Filtration (PDF).pdf

3,66 MB

Formular zur Ausschreibung SPR.docx

0,02 MB

SHAPE BETTER VALUES

CLOSER. BETTER. SIMPLER.

Wir sorgen dafür, dass Sie den perfekt auf Ihre Anwendung zugeschnittenen Filter bekommen. In unserem technischen Büro wird der Filter nach Ihren Betriebsparametern ausgelegt. Unser Produkt wird dadurch explizit auf Ihre Applikation angepasst.

image/svg+xml

Erfahrener Partner

Alle Filter von DANGO & DIENENTHAL werden von eigens ausgebildetem und regelmäßig geschultem Personal bearbeitet. Sowohl die mechanische Fertigung als auch der Zusammenbau verfügt über ein umfassendes Know-how.

image/svg+xml

Zertifizierte Prüfung

Unser zertifiziertes Qualitätsmanagement-System erlaubt eine lückenlose Überwachung und Kontrolle aller Produktionsschritte. Fehler werden dadurch frühzeitig erkannt und behoben, sodass wir Ihnen ein hohes Maß an Qualität bieten können.

image/svg+xml

Das Team an Ihrer Seite

Sollten Sie Mitarbeiter für eine Schulung oder Wartung vor Ort wünschen, sprechen Sie uns bitte an. Unser eigens dafür ausgebildete Team wird Sie gerne unterstützen.

image/svg+xml

Beste Produktionsbedingungen

Die Produktion und Bearbeitung erfolgt seit 1941 in unserem Werk in Siegen, Deutschland. Ein stetig verbesserter Maschinenpark auf dem immer neuesten Stand der Technik sowie moderne Betriebsgebäude sorgen für ein Umfeld, in dem qualitativ hochwertige Produkte für unsere Kunden entstehen können.